Google

Tipp: Wie löscht man eine Facebook-Gruppe?

Veröffentlicht am:27.12.2009
Kommentare
hinzufügen

Wenn Sie eine Gruppe auf Facebook führen und diese nicht mehr benötigen, weil

  • die Gruppe nicht mehr aktuell ist (z. B. nur für einen einmaligen Event geführt wurde und kein Dialog mehr stattfindet/kein Content oder Nutzen mehr vorhanden ist)
  • Sie für Ihr Unternehmen nun eine Fanseite angelegt und die Gruppenmitglieder auf die Fanseite übertragen haben, die Gruppe also nicht mehr weiterführen möchten,

dann können Sie mit einer etwas umständlichen Vorgangsweise die Gruppe löschen. Dazu gibt es seitens Facebook leider keine einfache Funktion, etwa wie “Gruppe löschen” im Admin-Bereich, sondern Sie müssen folgendes machen:

  1. Zuerst müssen Sie alle Gruppenmitglieder entfernen. Das geht in der Gruppe im Bereich “Gruppe bearbeiten” und dann auf “Mitglieder”. Dort können Sie jedes einzelne Mitglied mit einem Klick auf das “X” entfernen.
  2. Wenn Sie alle Gruppenmitglieder entfernt haben, haben Sie als Admin nun die Funktion “Gruppe verlassen und löschen”.

Wenn Sie nicht der Gründer der Gruppe sind, sondern von diesem nachträglich als Administator ernannt wurden, muss der Gründer zuerst freiwillig die Gruppe verlassen, bevor Sie als letztes Gruppenmitglied austreten.

Über den Autor Karim-Patrick Bannour


Mag. Karim-Patrick Bannour ist Gründer und Geschäftsführer der Social Media Marketing Agentur viermalvier.at und gemeinsam mit Anne Grabs derAutor des Social Media Marketing Bestsellers "Follow me!" (erschienen bei Galileo Press). Er hält zahlreiche Vorträge, Seminare und Workshops in Unternehmen oder für Organisationen wie WKO, WIFI und ÖHV.


Alle Blogbeiträge von Karim-Patrick Bannour oder auf Twitter , Facebook , Google+

  • delicious Bookmark on Delicious
  • digg Digg this post
  • facebook Recommend on Facebook
  • linkedin Share on Linkedin
  • posterous Share on Posterous
  • reddit share via Reddit
  • stumble Share with Stumblers
  • tumblr Tumblr it
  • twitter Tweet about it
  • xing Share on xing
  • print Print for later
  • bookmark Bookmark in Browser
  • email hidden; JavaScript is required

Kommentare via Facebook

9 Kommentare
  1. Pingback:Tweets that mention Tipp: Wie löscht man eine Facebook-Gruppe? | Social Multi Media Blog -- Topsy.com

  2. zero says:

    Ganz einfach.

    Auf der Startseite habt Ihr die diversen Gruppen stehen. Dann geht Ihr auf mehr, direkt darunter. Dann habt Ihr die Gruppen in einem Kasten. Neben den Gruppen ist ein x darauf klicken und Gruppe verlassen.

  3. Karim-Patrick says:

    Hallo!
    Danke für Deinen Kommentar. Anhand Deiner Anleitung kann man eine Gruppe verlassen, die Gruppe bleibt aber weiter bestehen. Wenn man eine Gruppe aber löschen möchte, ist oben beschriebene Vorgehensweise notwendig. :-)
    sg Karim

  4. ahmed says:

    hallo ich habe alle mitglieder gelöscht aber es stehen immer noch 4 mitglieder da die ich ber nicht löschen kann weil ich die nicht sehe ist es ein fehler von facebook ??? meine kollegin ist unter ihren namen auch reingegangen hat aber keinen gesehen es muss also ein fehler sein könnt ihr mir da weiter helfen ?

  5. Karim-Patrick says:

    Das könnte ein Bug bei Facebook sein, ist uns bis dato nicht bekannt, vielleicht später nochmal probieren
    sg Karim

  6. Tanja says:

    Ich war auch der Meinung ich habe alle Mitglieder gelöscht und nun existieren aber immer noch einige. Habe mich selber rausgelöscht und nun kann ich die Gruppe nicht mehr löschen, oder gibt es in so einem Fall doch noch Hilfe!

  7. Karim-Patrick Bannour says:

    Liebe Tanja! Das ist ungewöhnlich, möglicherweise sind kurz vor Deiner eigenen Mitgliedslöschung noch neue Mitglieder dazugekommen?

  8. Wie kann ich meine Chronik in Facebook sichtbar machen bei SaSchu Ving Tsun. Andere sehen sie, nur ich nicht. Ich sehe nur die Statistiken.

  9. Karim-Patrick Bannour says:

    Liebe Sabine! Vielleicht musst Du die Seite erst veröffentlichen (dann steht direkt über bzw. unter dem Coverbild “Diese Seite ist noch nicht veröffentlich” sg Karim

Einen Kommentar hinterlassen