Google

Facebook Vanity-URL für Seiten nachträglich ändern jetzt möglich!

Veröffentlicht am:27.06.2012
Kommentare
hinzufügen

Uns ist gerade eben aufgefallen, dass auch bei Facebook-Seiten die bereits eine Vanity-URL (von Facebook im Admin-Bereich auch “Username” genannt) besitzen und über eine große Zahl an Fans verfügen, diese Vanity-URL einmalig geändert werden kann.

Wie kann man die Vanity-URL (Username) ändern?

Im Admin-Bereich unter “Seite bearbeiten” auf “Informationen bearbeiten” klicken, hier steht seit Neuestem ein Link “Change username”.

Vanity URL ändern

Sobald man draufklickt, kommt das altbekannte Eingabefeld, diesmal aber mit dem Hinweis: “You may change this username once.” Wenn das stimmt, dann wäre eine einmalige Änderung der Vanity-URL für Facebook-Seiten nun möglich.

Vanity URL ändernOb das ein Bug ist oder tatsächlich eine ab sofort wirksame Änderungsmöglichkeit, bleibt abzuwarten. Wünschenswert wäre es auf alle Fälle, wobei eine nachträgliche Möglichkeit der Namensänderung für Facebook-Seiten mit mehr als 200 Fans auch dazugehören würde.

Habt ihr eine Facebook-Seite, bei der eine Vanity-URL-Änderung notwendig wäre? Wir freuen uns über Feedback obs bei Euch funktioniert.

Kommentare via Facebook

15 Kommentare
  1. Prima: Bei mir hat’s geklappt:
    http://twitpic.com/a11kko Aber die Seite hatte auch nur 92 Fans.

  2. Pingback:allfacebook.de | Vanity URL ändern jetzt auch bei Pages möglich – Formular zur Namensänderung wieder verfügbar

  3. Pingback:Facebook Vanity-URLs im Nachhinein ändern | Futurebiz

  4. Andreas says:

    Wenn man dann hoffentlich bald den Namen der Seite ändern kann, sind wir auch bei Facebook im 21. Jahrhundert angekommen. 🙂

  5. Easy says:

    Gibts Erfahrungen, ob nach der Änderung von der alten URL auf die neue umgeleitet wird, wenn der Link irgendwo bereits gepostet ist?

  6. Karim-Patrick Bannour says:

    Laut Thomas Hutter wird die alte URL nicht mehr funktionieren, also nicht auf die neue URL weitergeleitet

  7. Pingback:Facebook: Vanity URL für Fanpages verändern | Online Marketing News

  8. Pingback:Nimmt Facebook Tourismus-Seiten den Namen weg? » WEBZUCKER - Social Media Beratung in Innsbruck, Tirol. Social Media Agentur in Innsbruck, Tirol.

  9. Pingback:Facebook Vanity-URL für Seiten nachträglich ändern jetzt möglich! | Social Multi Media Blog | Das Grüne Netzwerk

  10. Judith says:

    Wenn man die Vanity URL ändert, wann ändert sich dann der Name der Seite?
    Diese wird nämlich nicht automatisch umgestellt, die Änderung der Vanity erfolgt allerdings sofort.

  11. Karim-Patrick Bannour says:

    Liebe Judith! Der Name der Seite ist aktuell nicht änderbar. Manche User haben bemerkt dass sie via Formular auch eine Namensänderung durchführen können (siehe allfacebook.de Beitrag), aber eine automatische Änderung gleichzeitig mit der Änderung der Vanity-URL ist nicht möglich.

  12. Pingback:Feedrückblick #27 2012 | TheAngryTeddy - Social Media, Podcast, Marketing & Consulting

  13. Pingback:Linkliste für sommerliche DurcharbeiterInnen | midesign - Ing. Michaela Schara

  14. Das finde ich echt idiotisch von Facebook.

    Wenn die URL frei ist, wieso kann ich mein Vanity URL nicht so oft wechseln wie ich will ???

    Lg
    Mihir

  15. Pingback:Facebook in Links (Juni 2012) | gumpelmaier

Einen Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *