Social Multi Media Blog

Der Social Media und Online Marketing Blog von viermalvier.at

Facebook führt neues Profil-Design ein

Seit Sonntag Abend steht allen Usern laut offizieller Verlautbarung im Facebook-Blog ein neues Profildesign zur Auswahl. Wir möchten hier allen Usern, die nicht gerne unvorbereitet und uninformiert auf das neue Design wechseln wollen, einen kleinen Überblick bieten. Facebook sagt zu dieser Änderung des Designs: „Now it’s even easier for you to tell your story and learn about your friends.“ Mal schauen ob das so ist. Zunächst ein Screenshot meines Profils im neuen Design.

1. Neuer Überblick über den User

Im obersten Bereich direkt unter dem Namen des Users werden Basisinformationen dargestellt: Geburtsdatum, Arbeitsstelle, Wohnort, Ausbildung, Beziehungsstatus, usw. Dies soll dem ersten Überblick über den User dienen. Facebook bezeichnet diese Infos auch als „conversation starter“ mit Leuten, die man gerade kennengelernt hat oder Freunde, zu denen man seit Langem wieder einmal Kontakt hat. Das macht tatsächlich Sinn, denn vorher musste man in den Info-Reiter wechseln, um zu diesen Informationen zu gelangen.

2. Neue Leiste mit Fotos, auf denen man markiert wurde

Diese Leiste stellt die aktuellsten fünf Fotos dar, auf denen der User, dessen Profil man betrachtet, als letztes markiert wurde. Die Privatsphären-Einstellungen sind für diese Fotoleiste dieselbe wie für alle Fotos generell. Mit einem Klick kann man ein Foto aus dieser Übersichtsleiste entfernen. Auch das ist eine gute Idee, solange sich der User seiner Privatsphären-Einstellungen der Fotos bewußt ist.

3. Neuer Updater für Statusupdates

Im Gegensatz zu vorher befinden sich die Icons zum Teilen von Fotos, Links oder Videos jetzt über dem Texteingabefeld für die eigene Statusmeldung. Was jetzt völlig fehlt, ist die Möglichkeit, eine Veranstaltung direkt in diesem Updater zu erstellen. Unserer Meinung nach kein großer Verlust, da man für die Erstellung einer vollständigen Veranstaltung (sprich alle notwendigen Felder) sehr oft direkt zu den Veranstaltungen wechseln musste.

4. Infos und Foto nun leichter erreichbar

Wo man vorher auf „Profil“ in der blauen Facebook-Leiste oben klicken musste, um zum entsprechenden Reiter „Info“ oder „Fotos“ zu gelangen, kann man jetzt direkt unter dem Profilbild auswählen.

5. Neue Interessensgebiete

Facebook hat die Abfrage nach Interessensgebieten erweitert. Dass man bei der Umstellung auf das neue Design gleich doppelt darauf hingewiesen wird, man möge doch mehr Interessensfelder ausfüllen, zeigt natürlich, dass das langfristige Interesse seitens Facebook darin besteht, so viel wie möglich über den User zu erfahren und es in standardisierte und auswertbare Kategorien und Begriffe zu fassen. Erst dadurch wird ja ein systematisches und umfassendes Targeting möglich.

Wenn Sie das neue Design ausprobieren möchten, dann können Sie das unter http://www.facebook.com/about/profile/ tun.

Wer auf das neue Profildesign umsteigt, hat die Möglichkeit, einen Rundgang zu machen und bekommt die Änderungen Schritt für Schritt erklärt. Das zumindest ist ein positiver Fortschritt gegenüber vorhergehenden Designänderungen. Ob die Massen auf das Design positiv oder negativ reagieren werden, wird sich weisen. Erste Gruppen und Seiten mit dem altbewährten Motto „Wir wollen unser altes Design zurück“ tauchen wieder aus der Versenkung auf.

Wie geht es Ihnen mit dieser Designänderung? Sehen Sie für sich einen persönlichen Nutzen darin? Gibt es Änderungen, die Sie gut bzw. nicht gut finden?

Karim-Patrick Bannour

Mag. Karim-Patrick Bannour ist Gründer und Geschäftsführer der Social Media Marketing Agentur viermalvier.at und gemeinsam mit Anne Grabs derAutor des Social Media Marketing Bestsellers "Follow me!" (erschienen bei Galileo Press). Er hält zahlreiche Vorträge, Seminare und Workshops in Unternehmen oder für Organisationen wie WKO, WIFI und ÖHV.

Facebook-Kommentare


30 Kommentare

  1. The first Facebook Update I actually like !!!

    I am off to edit my profile and make it more recent.

    Thanks for the heads up Karim…

    Cheers
    Mihir

  2. Wie kann man das wieder rückgängig machen? =(((

    • karim

      07/12/2010 at 0:49

      Das kann man nicht mehr rückgängig machen. Würde auch keinen Sinn machen, weil in absehbarer Zeit alle Profile automatisch umgestellt werden.

      • karim

        07/12/2010 at 12:11

        Es gibt doch noch einen Trick, wie man zum alten Profildesign kommt: Profil deaktivieren und wieder reaktivieren, dann soll das alte Design wieder da sein!

  3. Und dir gefällt das? :S

    • karim

      07/12/2010 at 1:58

      Also ich habe die vorhergehenden Designänderungen wesentlich schlimmer gefunden. Diesmal hält es sich in Grenzen, aber ist natürlich auch Geschmacksache.

  4. wie kann man neue fotos in die leiste mit den fotos reintun, wenn man die zuvorigen schon entfernt hat ?

    • karim

      07/12/2010 at 2:04

      Meines Wissens nach sollte Facebook solange neue Fotos reinholen, solange welche als „tagged photos“ vorhanden sind (also Fotos, wo Du markiert wurdest)

  5. wieso wird meine arbeitsstelle oben in der profilleiste nicht mit angegeben, obwohl ich sie mit hinzugefügt habe?

  6. Philippe Meng

    07/12/2010 at 20:20

    seit dem ich das gemacht habe geht facebook nich mehr -.-

    • karim

      07/12/2010 at 22:49

      Hallo Philippe! Bei manchen hat die Deaktivierung und Reaktivierung des Profils geholfen, zumindest um das alte Design wiederzubekommen. Ansonsten hilft bei Facebook oft nur „aussitzen“ und warten

  7. Karim,ich habe jetzt par mal gelesen „Deaktivierung und Reaktivierung des Profils“.Könntest du für ein leihen,freundlicherweise auch schreiben wie ich das mache.
    Danke schön.
    g-matze

  8. hallo. meine fotoleiste im profil ist plötzlich verschwunden. wie kann ich sie wiederherstellen?

  9. Danke schön karim

  10. Hi – also ich finde das neue Profil ziemlich unpraktisch – vor allem, weil man immer erst extra aufs Posten gehen muss! Ich vermisse die Leerzeile, die einem zum Schreiben regelrecht auffordert! Das ist jetzt so passiv geworden!
    Hab einen Link gefunden, wie man das Profil zurückstellt. Aber es ist schon umständlich. Typisch FB, dass das dann so kompliziert gehalten wird…

    hier der Link: http://www.intercorp.de/blog/2010/12/10/altes-facebook-profil-wiederherstellen-altes-facebookprofil-reaktivieren/

  11. Hi,

    bei mir sind die Veranstaltungen (an denen ich teilnehme oder erstellt habe) verschwunden und für alle anderen auch nicht mehr sichtbar,..wie kann man die wieder aktivieren????

  12. heii kostet das neue profil etwas??
    Wenn ja wie kann man sich dan hier wieder ausloggen bei facebook
    den meine mama weis nicht das ich hier angemeldet bin und da
    wen das rauskommst das das was kostet dan bekomm ich volle kanne ärger

    • karim

      04/01/2011 at 0:09

      Hallo Nadine!
      Weder das alte noch das neue Profil kosten etwas auf Facebook, also keine Sorge.

      Ein kleiner Tipp unter uns: Du solltest generell im Internet keine Kreditkartennummer oder Bankdaten angeben, es sei denn in Absprache mit jemandem der sich da gut auskennt. Auch nicht zuviel von Deinen Privatinformationen, und immer drauf schauen, mit wem man sich befreundet auf Facebook, gibt auch genug Spammer. Dann bist Du auf der sicheren Seite.

  13. Das neue Profil ist mal sowas von blöd! Einziger Grund: Mehr Werbung = mehr Geld für Facebook!
    Sauerei

  14. das neue designe is einfach nur SCHEIßE -.- machen sie das wieda rückgängig .!!! mfg Katarina

    • karim

      19/01/2011 at 17:43

      Hallo Katarina!

      Da wir nicht Facebook sind sondern nur über Facebook schreiben, haben wir leider keinen Einfluss darauf, ob und was Facebook macht. Aus unserer Erfahrung heraus wird Facebook aber die Änderungen nicht rückgängig machen. Du wirst Dich also leider an das neue Profildesign gewöhnen müssen. Aber nimms nicht so schwer 😉
      sg
      Karim

  15. Wie bekommt man bei dem neuen Profil die Reiter Leiste wieder? Bspw gab es da einen Reiter für Videos. Jetzt muss ich in die Fotos rein gehen und da auf Videos klicken. So ein Blödsinn…

    • karim

      20/01/2011 at 14:05

      Du findest alle früheren Reiter (Info, Video, usw.) jetzt links unter Deinem Profilbild
      sg Karim

  16. Ich finde da nur Pinwand, Infos, Fotos, Freunde. Weis auch nciht wie ich da noch mehr hinzu fügen kann.

  17. Jepp, eine Antwort auf die Frage von Daniel würde mich auch interessieren.

    • karim

      22/01/2011 at 1:57

      Hallo Daniel, hallo Stefan! Ja, stimmt, ist nicht mehr da. Als das neue Design für einige User testweise ausgerollt wurde, war glaube ich auch „Video“ unter den neuen Menüpunkten links unter dem Profilbild. Nachdem Facebook scheinbar laufend umstellt und das Ganze noch nicht abgeschlossen scheint, könnte es sein, dass die Videos nur temporär versteckt sind. Ich werd mal eine Bugmeldung an Facebook machen, aber die haben derzeit genug anderes zu tun denke ich 😉
      sg Karim

  18. Ich finde das neue Facebook furchtbar wenn ich ehrlich bin.
    Man findet nichts mehr…
    Wo sind meine „I like“ Sachen hin…auch wie schon genannt findet man seine Videos nur über umwege…
    ich mag das neue Facebook so garnicht und steh damit sicherlich auch nicht alleine da! Es war vorher viel übersichtlicher…es wäre toll wenn man die User wählen lassen würde…den nun haben scheinbar auch die das neue designe, die es garnicht wollten…
    Ich mag das neue jedenfalls nicht (sich wiederholt), sry aber das ist meine Meinung…

    Lg

  19. Da ich sowieso erst seit zwei Monaten bei Facebook drin bin, weiß ich natürlich nicht wie es vorher aussah. Wie wärs wenn du noch einen kleinen Vorher-Nachher Vergleich machst, für die die erst seit kurzem dabei sind.

  20. das neue Profil ist absolut besch.. – man wird jetzt wieder ganz transparent – für ALLE – (obwohl man das ja schon alles in vorangegangenen Sitzungen mühsam weggeklickt hatte) – die „Privatsphären“-Einstellungen sind gewollt verwirrend und unlogisch gehalten (unterstell ich jetzt mal) sodaß man irgendwann einfach aufgibt, da was ändern zu wollen. DANKE !

    Abgesehen von dem vollkommen unnötigen Profilwechsel (zu dem man ja praktisch gezwungen wurde) findet man jetzt auch nichts mehr …wo zb. sind meine ganzen Links plötzlich geblieben (Reiter „links“) …wo meine alten Kommentare usw.

    Eine Zumutung, echt …DANKEschön !

    macht das wieder rückgängig, bitttte !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*